Naturpfad

Der Erlaufsee

Direkt an der Grenze zwischen Niederösterreich und der Steiermark liegt der Erlaufsee. Mit einer Länge von etwa 1,5 Km und einer mittleren Tiefe von 21 m ist er auch ein beliebtes Ziel für Taucher. Die tiefste Stelle liegt bei 38 m. Die Temperatur des Wassers steigt auch in heißen Sommern nicht über 21°C.

4 thoughts on “Der Erlaufsee

  1. Chris

    Ich mag Wasser und natürlich auch Fotos mit Seen, Flüssen oder dem Meer.
    Besser als auf dem Foto anzuschauen ist es natürlich selbst am oder im kühlen Nass zu sein.
    Das Ganze noch kombiniert mit Wiesen, Wäldern und frischer Luft ist natürlich nicht zu toppen.

    1. Gerhard Post author

      Ich bin rein ins Wasser, war sehr erfrischend und bei dem Wetter gibt es kein Gedränge.

  2. Monika

    Wie idyllisch dieser See liegt, die Fotos mit dem leichten Nebel gefallen mir sehr, er verleiht einem See und seiner Umgebung so etwas verwunschenes, mystisches!
    Eine Bootsfahrt auf dem See stelle ich mir herrlich vor, ich schnapp mir mal das Boot und ruder los, lach!
    Liebe Grüße
    Monika.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: