Naturpfad

Hitze in der Stadt

Wenn die Temperatur über die 30° Marke klettert, ändert das Leben in der Stadt. Schattenplätze sind heiß begehrt und der Getränkekonsum steigt enorm und es ist nicht mehr so hektisch.

Wenn die Temperatur über die 30° Marke klettert, ändert das Leben in der Stadt. Schattenplätze sind heiß begehrt und der Getränkekonsum steigt enorm und es ist nicht mehr so hektisch.

10 thoughts on “Hitze in der Stadt

    1. Gerhard Post author

      Danke, Farben lenken bei der Streetfotografie auch viel zu sehr vom eigentlichen Geschehen ab.

  1. Monika

    Wunderbar eingefangen mit deinen Bildern, die Hitze in der Stadt! Und in schwarz-weiß macht sich das richtig gut! Gefällt mir!
    Ich hoffe, es hat jetzt überall wieder bissel abgekühlt, das war schon heftig in den letzten Tagen.
    Liebe Grüße
    Monika.

    1. Gerhard Post author

      Das mit der Abkühlung ist regional sehr unterschiedlich. In den Städten dauert es auch noch etwas länger, bis sich die aufgestaute Hitze verflüchtigt.
      Hoffe, dass Du ein kühles Plätzchen gefunden hast.
      Liebe Grüße Gerhard

  2. Babs

    Der Raiffeisenbank entnehme Ich dass die stadt Wien ist ! Hast du von anfang an in SW fotografiert oder danach umgewandelt? Sieh interessant aus die Bilder finde ich sehr gut!

    1. Gerhard Post author

      Die Fotos hatte ich in RAW aufgenommen und mit Lightroom in SW bearbeitet. Mit dem RAW Format glaube ich mehr aus den Fotos rausholen zu können.

  3. Sindt Ewald

    Es passt alles in deinem Beitrag… 😊😊😊
    s/w ist eine tolle Idee.
    Lieben Gruß, Ewald

    1. Gerhard Post author

      Danke, wollte schon seit längerer Zeit wieder mal s/w Fotos machen, der Tag war mit dem harten Sonnenlicht und den Motiven ideal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: