Naturpfad

Der Affenstein

Bei manchen Felsen braucht man nur wenig Fantasie um ihnen einen Namen zu geben. Interessant finde ich, dass es auch auf den Blickwinkel ankommt, um Ähnlichkeiten mit Lebewesen zu erkennen. Nur zu einem Felsen gehen muss nicht gleich erfolgreich sein, man sollte ihn von allen Seiten besichtigen.

7 thoughts on “Der Affenstein

  1. Avatarafrican queen

    Dieser Affenstein hat viele Gesichter….. wie so manche Person ……du schaust immer genau hin………..

  2. AvatarBabscartoon

    Der Typ sieht wirklich cool aus, erinnert mich auch an einen Neandertaler! Schön wenn man den Fels so umgehen kann wie diesen.

  3. AvatarMonika

    Von einer Seite her hat er genau den richtigen Namen, Affenstein, echt ein Affengesicht! Aus einer anderen Perspektive hat er was von einem Wal, es kommt eben immer auf den Blickwinkel an!
    Liebe Grüße
    Monika.

  4. AvatarChris

    Bei den beiden hochgestellten Fotos sieht man es sehr gut.
    Wie im LEBEN – alles eine Frage des Blickwinkels, der Perspektive, des Standpunktes(-ortes).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.