Naturpfad

Nach dem Regen

Der Regen ist vorbei. Das bietet eine gute Gelegenheit, zu einem Teich zu gehen, der schwer zu erreichen ist. Völlig zugewachsen mitten im Wald – Natur pur.


The rain is over. This offers a good opportunity to go to a pond that is difficult to reach. Totally overgrown in the middle of the forest – pure nature.


8 thoughts on “Nach dem Regen

    1. gerhard Post author

      Viele Dinge, die man sonst nicht macht, sind die Schönsten. Vielleicht, weil man sie zu selten macht. Da gibt es so viel zu entdecken und wer die Natur liebt hat dann immer „ein ich-bin-zuhause“ Gefühl.
      Liebe Grüße
      Gerhard

  1. Edith Hornauer

    Lieber Gerhard, ja, man sieht dem Grün an, dass es nach dem Regen war, so herrlich frisch alles.
    Gleich zu Beginn deines Videos das braune Wasser, kommt dies von einem Moor? Ich sah solches
    dunkelbraunes Wasser bisher nur im Erzgebirge im Schwarzwassertal in Kühnheide im Erzgebirge.
    Danke für deine etwas unwegsame Wanderung.
    Herzlichst, Edith

    1. gerhard Post author

      Das war hier ein sehr eisenhaltiger Boden und nach einem Regentag wird das deutlich. Nach ein paar Tagen sieht das wieder besser aus.
      Liebe Grüße
      Gerhard

  2. Monika

    Die Natur atmet richtig auf nach so einem Regen, das hast du wunderschön eingefangen im Video. Die zarten Moose finde ich immer so hübsch!
    Alles tropfnaß und frisch gewaschen, die Luft muß herrlich gerochen haben! Schöner Einblick unter Wasser!
    Du hast so recht, Gerhard, das ist Natur pur, danke fürs teilen und lieben Grüße
    Monika.

    1. gerhard Post author

      Nach dem Regen ist schon eine sehr gute Luft im Wald und alles glitzert farbenfroh. Bei einigen Pfützen muss man schon aufpassen, die sind tiefer, als man denkt.
      Liebe Grüße
      Gerhard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: