Naturpfad

Auf dem Holzweg

Diese Region rund um das Mendlingtal war um 1550 die wichtigste eisenproduzierende Landschaft Europas. In der Erlebniswelt im Mendlingtal bei Göstling/Hochkar ist ein etwa 3,5 Km langer, familiengerechter und einfach zu begehender Themenweg. Hier begibt sich der Besucher auf eine Reise in die Zeit der Hammerherren, Schmiedegesellen und Holzknechte.
Startpunkt ist beim Dorfteich in Lassing. Von dort ist es nicht weit bis zum Schmiedegesellenhaus mit Rauchkuchl und Fotodokumentation und zur Venezianer-Brettersäge. Herzstück ist die funktionstüchtige Holztriftanlage.
Die Schautriftvorführungen finden jeden ersten Sonntag und dritten Samstag im Monat von Mai bis Oktober statt, leider hab ich das verpasst.


This region around the Mendling Valley was the most important iron-producing landscape in Europe around 1550. In the Mendlingtal adventure world near Göstling/Hochkar there is a 3.5 km long, family-friendly and easy to walk theme trail. Here the visitor starts a journey back in time to the days of the hammer masters, journeymen blacksmiths and lumberjacks.
Starting point is at the village pond in Lassing. From there it is not far to the blacksmith’s journeymen’s house with smoking kitchen and photo documentation and the Venetian board saw. The heart of the village is the functioning wood drift system.
The drifting demonstrations take place every first Sunday and third Saturday of the month from May to October, unfortunately I missed that.



4 thoughts on “Auf dem Holzweg

  1. Monika

    Das war jetzt richtig interessant, wie schön, daß es sowas gibt, eine solche Reise in lang vergangene Zeiten! Und eine herrliche Landschaft!
    ich bin begeistert, lieben Dank, und liebe Grüße
    Monika.

    1. gerhard Post author

      Ich finde, es gibt viel zu wenig „Reisen in die Vergangenheit“, die in den meisten Fällen auch privat organisiert und finanziert werden. Die alten Berufe gibt es nicht mehr und die Auflagen für solche Veranstaltungen werden immer schwieriger.
      Liebe Grüße
      Gerhard

  2. african queen

    Hier auf dem „Holzweg zu sein “ nicht negativ besetzt. Spannend mit zu gehen, die Wasser Treppe , Wasser, plaetschernd, sprudelnd,gluckernd,rauschend,fließend, Wassermusik, bezaubern.

    1. gerhard Post author

      Es gibt eben unterschiedliche Holzwege. Wir können uns die Schönen aussuchen um uns seelisch zu stärken oder uns auf den angeordneten, sinnlosen Holzwegen verängstigen.
      Liebe Grüße
      Gerhard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: